Datenschutz-Bestimmungen




Watch Shop ist Teil von The Watch Shop Holdings Limited, dem Datenverantwortlichen für Ihre personenbezogenen Daten.

Um uns dabei zu helfen, den bestmöglichen Service zu bieten, erheben wir personenbezogene Daten über Sie, respektieren und schützen jedoch Ihre Privatsphäre und tun alles, um das Vertrauen zu wahren, das Sie uns entgegenbringen, indem wir transparent darüber sind, welche personenbezogenen Daten wir sammeln und wie wir verwenden Sie es und schwören Sie, Ihre Daten jederzeit fair und rechtmäßig zu behandeln.

Wir sind The Watch Shop Holdings Limited, Edinburgh House, Hollins Brook Way, Bury, BL9 8RR, Vereinigtes Königreich, und wir sind ein Datenverantwortlicher, der beim britischen Information Commissioner's Office mit der Registrierungsnummer ZA537589 registriert ist.

Unser Datenschutzbeauftragter ist über watchshopdpo@datacompliant.co.uk erreichbar.

Diese Mitteilung soll Sie darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, erheben und schützen und wie Sie kontrollieren können, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben. Darin wird festgelegt, wie wir Ihre Daten verwenden möchten, an wen wir sie weitergeben und welche Rechte Sie in Bezug auf unsere Nutzung Ihrer Daten haben.

Dieser Hinweis gilt für alle unsere Aktivitäten, jedoch stellen Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung, unabhängig davon, ob Sie uns online auf einer unserer Websites besuchen oder unsere Geschäfte besuchen oder uns über soziale Medien kontaktieren oder ob Sie uns telefonisch, per E-Mail, schriftlich oder per SMS kontaktieren uns.

Hier informieren wir Sie über:



Welche personenbezogenen Daten erheben wir??


Wir können die folgenden Informationen über Sie sammeln:

  • Ihr Name, Alter/Geburtsdatum und Geschlecht;
  • Ihre Kontaktdaten: Postanschrift einschließlich Rechnungs- und Lieferadresse, Telefonnummern (einschließlich Handynummern) und E-Mail-Adresse;
  • Einkäufe und Bestellungen von Ihnen;
  • Ihre Social Media-Handles;
  • Ihre Online-Browsing-Aktivitäten auf einer unserer Websites, einschließlich der Artikel, die Sie in Ihrer Einkaufstasche aufbewahren;
  • Ihre(s) Passwort(e);
  • Informationen über das Gerät, das Sie zum Durchsuchen unserer Websites verwenden, einschließlich der IP-Adresse und des Gerätetyps;
  • Wenn Sie bei uns einen Kauf tätigen oder eine Bestellung aufgeben, Ihre Zahlungskartendaten;
  • Ihre Kommunikations- und Marketingpräferenzen;
  • Ihre Interessen, Vorlieben, Ihr Feedback und Ihre Wettbewerbs- und Umfrageantworten;
  • Ihr Standort;
  • Ihre Korrespondenz und Kommunikation mit uns; und
  • Andere öffentlich zugängliche personenbezogene Daten, einschließlich aller Daten, die Sie über eine öffentliche Plattform (wie Instagram, YouTube, Twitter oder eine öffentliche Facebook-Seite) geteilt haben.

Diese Liste ist nicht vollständig und in bestimmten Fällen müssen wir möglicherweise zusätzliche Daten für die in dieser Erklärung genannten Zwecke erheben. Einige personenbezogene Daten werden direkt erhoben, beispielsweise wenn Sie ein Online-Konto auf unseren Websites einrichten oder eine E-Mail an unseren Kundenservice senden. Andere personenbezogene Daten werden indirekt erfasst, beispielsweise wenn Sie unsere Websites durchsuchen oder Online-Shopping-Aktivitäten durchführen. Wir können auch personenbezogene Daten von Dritten sammeln, die Ihre Zustimmung zur Weitergabe Ihrer Daten an uns haben, oder aus öffentlich zugänglichen Quellen.

Wir können personenbezogene Daten für Einblicke und Recherchen anonymisieren und aggregieren, aber dadurch wird niemand identifiziert.

Unsere Websites sind nicht für Kinder bestimmt und wir sammeln wissentlich keine Daten über Kinder.


HWie wir Ihre Daten verwenden


1. Allgemein


The Watch Shop Holdings Limited (und vertrauenswürdige Partner, die in unserem Namen handeln) verwenden Ihre personenbezogenen Daten:


  • Um Ihnen Waren und Dienstleistungen bereitzustellen;
  • Um Ihnen eine maßgeschneiderte Website zur Verfügung zu stellen;
  • Um alle Konten zu verwalten, die Sie bei uns haben;
  • Um Ihre Identität zu bestätigen;
  • Zur Prävention und Aufdeckung von Kriminalität und Betrug und damit zusammenhängenden Zwecken;
  • Zu Analyse-, Einblicks- und Marktforschungszwecken, um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und sicherzustellen, dass wir Ihnen das geben, was Sie möchten;
  • Um Wettbewerbe zu verwalten und Wettbewerbsgewinner zu identifizieren und zu kontaktieren;
  • Um uns die Verwaltung der Kundenservice-Interaktionen mit Ihnen zu ermöglichen; und
  • Wenn wir ein gesetzliches Recht oder eine Pflicht haben, Ihre Daten zu verwenden oder offenzulegen (z. B. im Zusammenhang mit einer Untersuchung durch eine Behörde oder in einem Rechtsstreit).

2. Marketing


The Watch Shop Holdings Limited verwendet Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke und kann Ihnen Post, SMS und/oder E-Mails senden:


  • über Werbeangebote und Veranstaltungen, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten;
  • über relevante Produkte und Dienstleistungen, die für Sie von Interesse sind.

Sie haben das Recht, den Erhalt von Werbemitteilungen jederzeit abzubestellen, indem Sie:


  • 1: Klicken Sie auf den einfachen Link „Abbestellen“, der in allen unseren Marketing-E-Mails enthalten ist
  • 2: Kontaktaufnahme mit unserem Datenschutzbeauftragten unter watchshopdpo@datacompliant.co.uk oder per Post an Finance, Director, Uhrengeschäft, PO Box 8174, Reading, Berkshire, RG6 9PE, Vereinigtes Königreich
  • 3: Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice unter 0800 024 8794, Durchwahl 2


Dadurch werden Servicenachrichten wie Bestellaktualisierungen nicht gestoppt.


3. Personalisierung und automatisierte Entscheidungsfindung


Um Ihr Einkaufserlebnis bei uns zu verbessern, erhalten Sie beim Besuch einer unserer Websites möglicherweise personalisierte Bannerwerbung, während Sie auf Websites anderer Unternehmen surfen. Alle Bannerwerbungen, die Sie sehen, beziehen sich auf Ihre Surfaktivitäten auf unseren Websites von Ihrem Computer oder anderen Geräten aus.

Diese Werbung wird von uns über externe, marktführende spezialisierte Anbieter bereitgestellt, die „Cookies“ verwenden, die auf Ihrem Computer oder anderen Geräten platziert werden. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Sie können Cookies jederzeit entfernen oder deaktivieren, siehe hier für weitere Informationen.

Wir können Daten direkt von Ihnen erheben und Ihre Browsing- und Kaufaktivitäten sowohl online als auch im Geschäft sowie Ihre Reaktionen auf Marketingmitteilungen analysieren. Die Ergebnisse dieser Analyse ermöglichen es uns zusammen mit anderen demografischen Daten sicherzustellen, dass wir Sie mit Informationen zu Produkten, Dienstleistungen, Veranstaltungen und Angeboten kontaktieren, die für Sie relevant sind. Dazu verwenden wir Software und andere Technologien (automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling).

Wir können dies tun, um zu entscheiden, welche Marketingkommunikation für Sie geeignet ist, und diese Aktivität basiert auf unserem berechtigten Interesse, unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie zu entwickeln und zu verbessern.

Sie haben das Recht, sich jederzeit von automatisierten Entscheidungsfindungsprozessen einschließlich Profiling abzumelden, indem Sie:


  • 1: Kontaktaufnahme mit unserem Datenschutzbeauftragten unter watchshopdpo@datacompliant.co.uk oder per Post an den Finanzdirektor von Watch Shop, PO Box 8174, Reading, Berkshire, RG6 9PE, Vereinigtes Königreich.

  • 2: Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice unter 0800 024 8794, Durchwahl 2.

Um personalisiertere Dienste und Erlebnisse bereitzustellen, bitten wir möglicherweise auch um Ihre Erlaubnis, Daten von Dritten über Sie zu überprüfen, z. B. Ihre Twitter- oder Facebook-Feeds, um Sie besser kennenzulernen und eine effektivere Personalisierung bereitzustellen. Bei einigen unserer Dienste können Sie sich über einen Drittanbieterdienst wie Facebook anmelden. Wenn Sie sich über eine Drittanbieter-App anmelden, wird Ihnen ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie um Ihre Erlaubnis gebeten werden, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen (z. B. Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail-Adresse und andere Informationen). Sie öffentlich zugänglich gemacht haben). Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Zustimmung zu erteilen.


Weitergabe von Daten an Dritte


Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals zu Marketingzwecken an andere Organisationen verkaufen oder vermieten.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, mit Ausnahme der unten genannten.

Wir können Ihre Daten teilen mit:


  • Andere Unternehmen innerhalb unserer Gruppe;
  • Käufer, Investoren, Geldgeber und Berater, wenn wir unser Geschäft oder unsere Vermögenswerte verkaufen oder umstrukturieren, sei es durch Fusion, Umstrukturierung oder anderweitig;
  • Unsere Rechts- und anderen professionellen Berater, einschließlich unserer Wirtschaftsprüfer;
  • Kreditauskunfteien, sofern für Kartenzahlungen erforderlich;
  • Regierungsbehörden, Aufsichtsbehörden, Strafverfolgungsbehörden, Gerichte/Tribunale und Versicherungen, sofern wir dazu verpflichtet sind:
    • Um unseren gesetzlichen Verpflichtungen und/oder der Rechtspflege nachzukommen;
    • Um unsere gesetzlichen Rechte auszuüben (zum Beispiel in Gerichtsverfahren);
    • Zur Verhütung, Aufdeckung, Untersuchung von Straftaten oder zur Verfolgung von Straftätern; und
    • Zum Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden.
  • Unsere Dienstleister und Lieferanten.

Typ des externen Dienstleisters
Grund für die Weitergabe Ihrer Informationen
Datenbankadministratoren
Verwaltung unserer Marketingdatenbanken
Mailing Houses
Postverwaltung
Elektronische Mail-Administratoren
Zustellung von E-Mail-Kampagnen einschließlich elektronischer Newsletter und Verwaltung von Online-Gewinnspielen
Kurier und Logistikdienstleister
Warenlieferung
Softwareanbieter
Verwaltung von Verkäufen und Retouren
Marketingberatungen und Werbedienstleister
Analyse von Marketingdaten und Customer Insights für die Entwicklung und Verwaltung von Marketingkampagnen. Lieferung von Angeboten, Werbeaktionen und anderen Marketingkampagnen. Website-Tracking zur Unterstützung bei der Personalisierung Ihres Online-Kauferlebnisses. Erleichtern Sie Kundenbewertungen von Produkten und Dienstleistungen
Versicherer
Bereitstellung von Versicherungsschutz für bei uns gekaufte Produkte
Finanzunternehmen
Bereitstellung von zinslosen und verzinslichen Krediten für unsere Kunden
Uhrenhersteller
Verwaltung von Garantien und Reparaturen
Anrufaufzeichnungsanbieter
Anrufaufzeichnung zur Erleichterung der Kundenbetreuung und Kundenschulung, Verwaltung von Anfragen und Beschwerden, zur Erleichterung telefonischer Bestellungen und Auftragsabwicklung für die Watch Shop-Website
Bearbeiter von Versicherungsansprüchen und Reparaturen
Erleichterung bestimmter Arten der Verwaltung von Versicherungsansprüchen
Elektronikplattformanbieter
Um Online-Konten zu erstellen, Website-Bestellungen auszuführen und elektronische Newsletter zu verteilen
Operative E-Mail-Administratoren
Bereitstellung des operativen E-Mail-Systems
Live-Engagement-Plattformanbieter
Zustellung der Live-Chat-Umgebung
App-Entwickler
Lieferung der Kunden-Chat-App namens Akin
Zahlungsdienstleister
Website-Zahlungsdienste
Website-Hosting-Dienstleister
Verwaltung unserer Websites, Abwicklung von Online-Bestellungen und elektronische Marketingkampagnen
Bestellabwicklungsanbieter
Erleichtern Sie die Ausführung von Bestellungen auf Websites und die Kundenbetreuung
Elektronikreparaturadministratoren
Reparaturabwicklung und Werkstattverwaltung: Erleichterung der Reparatur von Uhren per Post, Erleichterung der Kommunikation mit unseren Reparaturdiensten
Manager für Dokumentenentsorgung
Dokumententsorgung

Um Ihnen bestimmte Dienste zur Verfügung zu stellen, verwenden wir bestimmte vertrauenswürdige Dritte, darunter IT-, Mailing-, Zahlungsdienste, Liefer- und Marketingdienstleister. Möglicherweise müssen wir Ihre personenbezogenen Daten an einige unserer Dienstleister weitergeben, die gemäß unseren Anweisungen handeln, um Dienstleistungen vertraulich zu erbringen. Sicherheit und Integrität sowie in Übereinstimmung mit den einschlägigen Datenschutzgesetzen wie dem Data Protection Act 2018, der DSGVO und den Privacy and Electronic Communications Regulations. Wir haben starke Verträge abgeschlossen, um sicherzustellen, dass sie Ihre personenbezogenen Daten nur verwenden, um uns und Ihnen Dienstleistungen zu erbringen, und zu keinem anderen Zweck.


Rechtsgrundlage für die Datennutzung


Wir sind verpflichtet, die Rechtsgrundlage für unsere „Verarbeitung“ Ihrer personenbezogenen Daten darzulegen.

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Kunden:


  • 1: Soweit erforderlich, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen
    • Zur Erfüllung unserer Pflichten und Ausübung unserer Rechte aus Verträgen über den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen an Kunden; oder
    • Verkauf und Lieferung von Waren und Dienstleistungen an unsere Kunden;
    • Bearbeitung von Kundenkontakten, Anfragen, Beschwerden oder Streitigkeiten;
    • Verwaltung von Versicherungsansprüchen durch Kunden;

  • 2: Soweit zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen erforderlich, einschließlich:
    • Werbung, Marketing und Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen gegenüber unseren aktuellen und früheren Kunden sowie denjenigen, die um Informationen gebeten haben
    • Senden von Werbemitteilungen, die relevant und auf einzelne Kunden zugeschnitten sind (einschließlich der Verwaltung von Treueprogrammen);
    • Um Wettbewerbe und Werbeaktionen zu verwalten und die Gewinner von Wettbewerben zu identifizieren und zu kontaktieren;
    • Verstehen des Verhaltens, der Aktivitäten, Vorlieben und Bedürfnisse unserer Kunden;
    • Verbesserung vorhandener Produkte und Dienstleistungen und Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen;
    • Schutz von Kunden, Mitarbeitern und anderen Personen und Aufrechterhaltung ihrer Sicherheit, Gesundheit und ihres Wohlergehens;
    • Gute Unternehmensführung, Buchhaltung und Verwaltung sowie unsere Geschäftstätigkeit und Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen;
    • Schutz unseres Unternehmens, seiner Mitarbeiter und Kunden durch geeignete rechtliche Schritte gegen Dritte, die kriminelle Handlungen begangen haben oder gegen gesetzliche Verpflichtungen uns gegenüber verstoßen;
    • Umgang mit Rechtsansprüchen oder behördlichen Durchsetzungsmaßnahmen gegen uns; und
    • Erfüllung unserer Pflichten gegenüber unseren Kunden, Kollegen, Aktionären und anderen Interessengruppen oder

  • 3: Soweit erforderlich, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, einschließlich:
    • Wo Sie Ihre Rechte gemäß Datenschutzgesetzen ausüben;
    • Zur Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Anforderungen; oder
    • Um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen oder zu verteidigen; oder
    • Verhinderung, Ermittlung und Aufdeckung von Kriminalität, Betrug oder asozialem Verhalten und strafrechtliche Verfolgung von Straftätern, einschließlich der Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden;

  • 4: Basierend auf Ihrer Einwilligung

  • Analyse von Website-Besucherdaten, um Erkenntnisse zu gewinnen, die es uns ermöglichen, unsere Website zu verbessern, um die Bedürfnisse und Präferenzen von Besuchern und Kunden zu erfüllen
  • Schaltung relevanter Anzeigen für WatchShop-Kunden auf Facebook und Google basierend auf Informationen, die wir über Sie haben

  • Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wenn die Einwilligung die einzige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten zu diesem Zweck nach dem Widerruf nicht mehr verarbeiten.


    Wie wir Ihre Daten schützen


    Unsere Kontrollen


    The Watch Shop Holdings Limited verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten sicher und geschützt zu halten.

    Unsere Sicherheitsmaßnahmen umfassen:


    • Verschlüsselung von Daten;
    • Regelmäßige Cybersicherheitsbewertungen aller Dienstanbieter, die möglicherweise mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen;
    • Regelmäßige Planung, um sicherzustellen, dass wir bereit sind, auf Cybersicherheitsangriffe und Datensicherheitsvorfälle zu reagieren;
    • Tägliche Penetrationstests von Systemen;
    • Sicherheitskontrollen, die unsere IT-Systeminfrastruktur und unsere Räumlichkeiten vor Angriffen von außen und unberechtigtem Zugriff schützen; und
    • Interne Richtlinien, die unsere Datenschutzregeln für unser Personal festlegen.
    • Regelmäßige Schulungen für unsere Mitarbeiter.

    Was Sie tun können, um Ihre Daten zu schützen/strong>


    Sie sollten immer vorsichtig sein, wenn Sie Ihre persönlichen Daten weitergeben. Niemand aus unserem Unternehmen wird Sie jemals per E-Mail bitten, Bankkonto- oder Kreditkartendaten zu bestätigen. Wenn Sie eine E-Mail erhalten, die behauptet, von The Watch Shop Holdings Limited zu sein, in der Sie dazu aufgefordert werden, ignorieren Sie diese bitte und antworten Sie nicht.

    Wenn Sie ein Computergerät an einem öffentlichen Ort verwenden, empfehlen wir Ihnen, sich immer abzumelden und den Website-Browser zu schließen, wenn Sie eine Online-Sitzung beenden.

    Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, die folgenden Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihre Online-Sicherheit zu erhöhen


    • Halten Sie Ihre Kontopasswörter geheim, denn jeder, der Ihr Passwort kennt, kann auf Ihr Konto zugreifen oder kompromittiert werden, wenn unbefugt auf Ihr Konto zugegriffen wird.

    • Verwenden Sie beim Erstellen eines Passworts eine schwierige Wort-/Zahlenkombination aus mindestens 8 Zeichen und etwas, das von Hackern nicht leicht zu erraten ist, wie Wörter aus dem Wörterbuch, Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönliche Daten, die leicht zu erhalten sind. Ändern Sie außerdem häufig Ihr Passwort. Sie können dies tun, indem Sie auf Ihr Konto zugreifen, auf "Ihr Konto" klicken, auf "Ihre Daten" klicken und "Passwort ändern" auswählen.

    • Vermeiden Sie die Verwendung desselben Passworts für verschiedene Online-Konten.

    Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren


    Wir werden Ihre Daten nicht länger als für die in dieser Erklärung dargelegten Zwecke erforderlich aufbewahren. Für verschiedene Arten von Informationen gelten unterschiedliche Aufbewahrungsfristen, und unsere Richtlinie zur Datenaufbewahrung legt fest, wie lange wir personenbezogene Daten normalerweise aufbewahren und wo diese Standardfristen geändert werden können.

    Zusammenfassend erfordern verschiedene für uns geltende Gesetze, Rechnungslegungs- und behördliche Anforderungen, dass wir bestimmte Aufzeichnungen für einen bestimmten Zeitraum aufbewahren. In Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten speichern wir diese nur so lange, wie wir diese aus gesetzlichen oder behördlichen Gründen oder aus legitimen organisatorischen Gründen benötigen, und wir werden Ihre Daten nicht länger aufbewahren, als es für die Zwecke, für die wir erheben, erforderlich ist sie.


    Aufbewahrungsfristen für Aufzeichnungen


    Aufnahme
    Art der personenbezogenen Daten
    Aufbewahrungsdauer
    Verträge mit Lieferanten
    Namen
    10 Jahre nach Ablauf
    Lieferantendetails
    Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern
    Dauerhaft
    Miet- und Mietkaufverträge
    Namen
    10 Jahre nach Ablauf
    Zahlungsdienstvereinbarungen
    Namen
    10 Jahre nach Ablauf
    Cookies
    Webtracking-Informationen einschließlich IP-Adressen
    5 Jahre
    Kundeneinzahlungen
    Namen
    Dauerhaft
    Verträge mit Kunden
    Namen, Adressen, Telefonnummern, Transaktionsdetails
    10 Jahre ab Transaktionsdatum
    Verträge mit Kunden – Banküberweisungen
    Namen, Adressen, Telefonnummern, Bank und Filiale
    14 Tage
    Verträge mit Kunden – Wartelisten
    Namen und Produkte
    Bis zum Kauf oder solange der Kunde es benötigt
    Verträge mit Kunden – gebrauchte Uhren
    Namen, Adressen, Alter und Produkt
    3 Jahre
    Verträge mit Kunden
    E-Mail-Adressen
    Website-E-Mails: 7 Jahre, Kundenbetreuungs-E-Mails: 7 Jahre, Shop-Support-E-Mails: 2 Jahre
    Kundenbeschwerden
    Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen
    7 Jahre
    Zinsfreie Kreditanträge
    Kunden-E-Mails, Namen, Adressen, Geburtsdaten, Familienstand, Beschäftigungsdaten, Finanzdaten wie Einkommen und Hauptausgaben, Bankkontodaten
    14 Tage
    Anträge auf verzinste Kredite
    Kunden-E-Mails, Namen, Adressen, Geburtsdaten, Familienstand, Beschäftigungsdaten, Finanzdaten wie Einkommen und Hauptausgaben, Bankkontodaten
    14 Tage
    Werbematerialien
    Namen und Kundenbilder
    3 Jahre
    Kundeneinträge für Werbemitteilungen
    Namen und Adressen, E-Mail-Adressen
    30 Tage
    Marketingdatenbanken
    Namen und Adressen, E-Mail-Adressen
    15 Jahre
    Social-Media-Kommunikation
    Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Transaktionsdaten, Hobbys, Interessen, Zahlungsreferenzen
    Dauerhaft
    Produkt- und Servicebewertungen durch Kunden
    Namen, E-Mails und gekaufte Produktdienstleistungen
    Persönliche Daten: 12 Monate, Rezensionsinhalt: dauerhaft
    Aufzeichnungen über die Verwaltung von Versicherungsansprüchen für Uhren und Schmuck für Versicherungsunternehmen
    Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Versicherungspolicenummer, angeforderter Artikel, Anrufaufzeichnungen, Bankleitzahldetails
    Dauerhaft
    Anrufaufzeichnungen
    Telefonnummern, Anrufaufzeichnungen
    28 Tage
    Kunden-Live-Chat-Forum
    Sprachaufnahmen, Bilder und Nachrichten
    28 Tage
    Mobile App - Akin
    Namen, Mobiltelefonnummern
    28 Tage
    CCTV
    Bilder von Teilnehmern in unseren Räumlichkeiten
    So lange wie aus Sicherheitsgründen erforderlich
    Besucherdatensätze
    Namen und Bilder der Teilnehmer in unseren Räumlichkeiten
    So lange wie aus Sicherheitsgründen erforderlich
    Automatisches Kennzeichenerkennungssystem
    Fahrzeugkennzeichen von Besuchern, Lieferanten und anderen Teilnehmern in unserem Hauptsitz
    So lange wie aus Sicherheitsgründen erforderlich

    Internationale Überweisungen


    Um Ihnen Produkte und Dienstleistungen zu liefern, ist es manchmal erforderlich, Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Vereinigten Königreichs und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) weiterzugeben. Dies ist in der Regel der Fall, wenn sich Dienstanbieter außerhalb des Vereinigten Königreichs oder des EWR befinden oder wenn Sie außerhalb des Vereinigten Königreichs oder des EWR ansässig sind. Diese Übermittlungen unterliegen besonderen datenschutzrechtlichen Regelungen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb des Vereinigten Königreichs oder des EWR übertragen, stellen wir sicher, dass die Übertragung dem Datenschutzrecht entspricht und alle personenbezogenen Daten sicher sind. Unsere Standardpraxis besteht darin, die Gesetze und Praktiken des Ziellandes und des jeweiligen Dienstleisters sowie die Sicherheitsmaßnahmen, die in Bezug auf die Daten am ausländischen Standort zu ergreifen sind, zu bewerten. Alternativ verwenden wir Standard-Datenschutzvertragsklauseln.


    Links zu anderen Websites


    Unsere Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Sobald Sie jedoch diese Links verwendet haben, um unsere Website zu verlassen, sollten Sie beachten, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Daher können wir nicht für den Schutz und die Vertraulichkeit von Informationen verantwortlich sein, die Sie beim Besuch dieser Websites bereitstellen, und diese Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzerklärung. Sie sollten Vorsicht walten lassen und die für die betreffende Website geltende Datenschutzerklärung lesen.


    Cookies


    Unsere Websites verwenden Cookies, um Informationen zu sammeln. Dazu gehören Informationen über das Surf- und Kaufverhalten von Personen, die auf unsere Websites zugreifen, einschließlich aufgerufener Seiten, gekaufter Produkte und der Kundenreise auf unseren Websites.


    Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie und werden bereitgestellt, um sicherzustellen, dass Sie sich der von uns verwendeten Cookies vollständig bewusst sind, damit Sie eine informierte Entscheidung über Ihre fortgesetzte Annahme von Cookies.


    Ein Cookie ist eine kleine Datei, die um Erlaubnis bittet, auf der Festplatte Ihres Computers platziert zu werden. Sobald Sie zustimmen, wird die Datei hinzugefügt und das Cookie hilft bei der Analyse des Webverkehrs oder informiert Sie, wenn Sie eine bestimmte Website besuchen. Cookies ermöglichen es Webanwendungen, auf Sie als Einzelperson zu reagieren. Die Webanwendung kann ihren Betrieb an Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem sie Informationen über Ihre Präferenzen sammelt und speichert. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugriff auf Ihren Computer oder andere Informationen über Sie, mit Ausnahme der Daten, die Sie mit uns teilen.


    Wir verwenden Traffic-Log-Cookies, um zu erkennen, welche Seiten verwendet werden. Dies hilft uns, Daten über den Webseitenverkehr zu analysieren und unsere Website zu verbessern, um sie an die Kundenbedürfnisse anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Analysezwecke und dann werden die Daten aus dem System entfernt.


    Insgesamt helfen uns Cookies, Ihnen eine bessere Website bereitzustellen, indem sie uns ermöglichen zu überwachen, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht.


    Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie

    IHRE RECHTE


    Sie haben folgende Rechte:


    • Das Recht, über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden, was das Ziel dieser Erklärung ist;
    • Das Recht, jederzeit Zugriff auf personenbezogene Daten zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben;
    • Das Recht, uns aufzufordern, veraltete oder falsche personenbezogene Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu aktualisieren und zu korrigieren;
    • Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und/oder eine uns erteilte Einwilligung zu widerrufen und jegliche Marketingmitteilungen abzubestellen, die wir Ihnen zusenden.
    • Das Recht, eine Verarbeitung zu verhindern, die Ihnen oder anderen Personen Schaden oder Leid zufügen könnte;
    • Die bestimmten Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindungsprozesse, einschließlich des Rechts, der Profilerstellung zu widersprechen;
    • Das Recht, zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen löschen oder vernichten (das Recht, vergessen zu werden), beispielsweise wenn die Daten für die Zweck, für den wir sie gesammelt haben;
    • Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von uns in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen zu lassen und das Recht, diese Daten an einen anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen. Dies wird als Recht auf Datenübertragbarkeit bezeichnet.

    Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben oder Einzelheiten zu personenbezogenen Daten anfordern möchten, die wir über Sie gespeichert haben, schreiben Sie bitte an The Finance Director, Watch Shop, Postfach 89174, Reading, Berkshire, RG6 9PE oder senden Sie eine E-Mail an Watch Datenschutzbeauftragter des Shops unter watchshopdpo@datacompliant.co.uk


    Sie haben das Recht, eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office in Wycliffe House, Water Lane, Wilmslow SK9 5AF, Vereinigtes Königreich, einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht in Übereinstimmung mit dem Gesetz verarbeitet haben. Weitere Informationen, einschließlich Kontaktdaten, finden Sie unter https://ico.org.uk.


    The Watch Shop Holdings Limited

    Units 55-58

    Suttons Business Park

    Sutton Park Avenue, Earley

    Reading

    RG6 1AZ

    Vereinigtes Königreich


    Last Updated: July 2021